Sie sind hier: Start » Presse » 2014 Vollübung Mülheim

DRK Mülheim rettet seit den frühen Morgenstunden

Die DRK Wasserwacht Mülheim an der Ruhr ist Teil eines groß angelegten Übungsszenarios in den Mülheimer Ruhrauen. Dort, wo an warmen Sonnentagen Spaziergänger die Ruhr erkunden zeigen die Helfer des DRK ihr Können.

Daniel Muscheika, Technischer Leiter der Mülheimer Wasserwacht: "Für uns ist es eine besondere Herausforderung. Bei mehreren Übungsszenarien retten unsere Wasserrettungsspezialisten präparierte Mimen aus dem Wasser und übergeben sie nach einer Erstversorgung an Bord dem Landrettungsdienst."
Nicht immer sind die Übungen so einfach inszeniert, wie es sich aus den Worten Muscheikas anhört. DRK Rettungshunde, die über Jahre durch ihre DRK Hundeführer vorbereitet und trainiert wurden, suchen die Ufer- und Böschungsbereiche nach vermissten Personen ab. Teilweise können Verletzte von Land, teilweise jedoch auch nur von der Wasserseite aus gerettet werden.

Vielfalt im DRK
"Hier zeigt sich einmal mehr, was das Rote Kreuz von anderen Organisationen abgrenzt. Wir halten flächendeckend Rettungskräfte vor, die im Wasser, Unterwasser, in der Luft und an Land retten. Und das nicht nur national.", so Michael Schlenzker, Zugführer der II. Einsatzeinheit Mülheim.

Zwischenbilanz des Vormittags
Muscheika, seit Ende September stv. Technischer Landesleiter der DRK Wasserwacht, zieht nach den ersten Szenarien eine durchweg positive Bilanz. "Wir konnten erneut beweisen, was das Rote Kreuz ausmacht, 'Gemeinsam sind wir stark'. Die Erfahrungen die wir aus den heutigen Übungen mitnehmen können wir im Landes- und Bundesverband mit anderen Einheiten teilen. Das ist ein wertvolles Gut für Mülheim, NRW und unsere Bürger!"

Das Wetter zollt dem DRK Respekt
Das Wetter spielt mit in Mülheim. Bei knapp 20°C und Sonnenschein zeugt Frau Holle Respekt.

 
Kontrast: Kontrast
Zoom: kleinmittelgroßsehr groß

Termine

Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 25 26 27 28 29 30 01
40 02 03 04 05 06 07 08
41 09 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23 24 25 26 27 28 29
44 30 31 01 02 03 04 05

Kontakt

Karin Kirchhübel
DRK-Landesverband Nordrhein e.V.
Auf'm Hennekamp 71
40225 Düsseldorf
Tel. 0211/3104-133
Fax. 0211/3104-197

k.kirchhuebel(at)drk-nordrhein.net

Hier die neuesten Wasserwacht Videos:

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten