Sie sind hier: Start » Presse » 2015 Einsatz Niederkassel

Menschenrettung DRK Wasserwacht Niederkassel

Düsseldorf/Niederkassel, 24.04.2015. Zu zwei Menschenrettungen rückte am gestrigen Donnerstag die DRK-Wasserwacht Niederkassel (Rhein-Sieg Kreis) aus.
Person im Rhein hieß das Einsatzstichwort im Bereich Königswinter. Hierzu rückte das RotKreuz Niederkassel Rettungsboot 1 aus dem Mondorfer Hafen aus. Nachdem auch der Rettungshubschrauber Christoph Rheinland das Gebiet überflogen und abgesucht hatte wurde der Einsatz abgebrochen, ohne eine Person aufgefunden zu haben.

Das Niederkasseler Rettungsboot war gerade erst wieder im Mondorfer Hafen angekommen, als sofort eine Folgealarmierung auf den Funkmeldern der Helfer angezeigt wurde. Diesmal sollte eine Person von der Autobahnbrücke A565 in den Rhein gesprungen sein. Die Einsatzkräfte der Niederkasseler Wasserwacht machten sich sofort auf die Suche, zusammen mit den Mehrzweckbooten der Niederkasseler und Bonner Feuerwehr und dem Löschboot Bonn. Im Bereich der Nordbrücke befand sich dann eine Person im Uferbereich im Wasser, die dann von der Besatzung des Rettungshubschrauber und dem bodengebundenen Rettungsdienst versorgt wurde. Für die Boote konnte der Einsatz damit abgebrochen werden.

Ebenfalls auf der Anfahrt befanden sich auch die Kollegen der Wasserwachten aus Neunkirchen und Bornheim.

 
Kontrast: Kontrast
Zoom: kleinmittelgroßsehr groß

Termine

Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 25 26 27 28 29 30 01
40 02 03 04 05 06 07 08
41 09 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23 24 25 26 27 28 29
44 30 31 01 02 03 04 05

Kontakt

Karin Kirchhübel
DRK-Landesverband Nordrhein e.V.
Auf'm Hennekamp 71
40225 Düsseldorf
Tel. 0211/3104-133
Fax. 0211/3104-197

k.kirchhuebel(at)drk-nordrhein.net

Hier die neuesten Wasserwacht Videos:

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten