Sie sind hier: Start » Presse » 2015 Rescue Cup

Rescue Cup Monschau 2015 – die Ergebnisse

Euskirchen Dahlem sechsfacher Landesmeister - Neustarter Monschau mit Achtungssieg auf Platz 2

Die Aula der Realschule Monschau bebte, als Anne Gorgels (DRK WW) und Sebastian Kludt (JRK) die Bühne betreten, um den Wettbewerbsteilnehmern die Ergebnisse bekannt zu geben.

„Vorab möchten wir uns bei der Stadt Monschau und ihren Bewohnern und Geschäftsleuten bedanken. Es ist nicht selbstverständlich wie offen und herzlich die Teilnehmer empfangen wurden.“, so Gorgels.

Bereits in Stufe I (Jugendrotkreuz Altersklasse 8-10 Jahre) gab es die erste Überraschung. Nach Landessieger Euskirchen Dahlem landete der Neustarter KV Städteregion Aachen (Ortsgruppe Monschau) auf Platz 2. Monschau, erst vor knapp zwei Jahren gegründet, bietet schon heute über 100 Kindern und Jugendlichen ein zu Hause in der DRK Wasserwacht. „Drei Monate haben wir nun speziell mit unseren Kids für den Rescue Cup trainiert. Schwimmen, Erste Hilfe und Teamwork live,“ so Jochen Nießen, Chef der Monschauer Siegertruppe.

Die Jugendrotkreuz-Landesleitung um Sebastian Kludt ehrte die Monschauer Jugendgruppe mit Stifterin und Schirmherrin Ritter (Bürgermeisterin der Stadt Monschau) mit dem Förderpokal des Jugendrotkreuzes.

Beste Mannschaft des Abends sind die ehemaligen Bundessieger und Vorzeigeretter des DRK Euskirchen Dahlem – die Damenmannschaft. Sechs Mädels, die mal wieder alles richtig gemacht haben. Medizinisch einfühlsames Retten an Land und grazil, effektives und schnelles Retten im Wasser. Das sind die Zutaten des Erfolgs.

Autor: Gordon Wenzek

Ergebnisse Herrenmannschaften - Erwachsene

Platz

Mannschaft / Kreisverband

Sanitätsdienst

Rettungsschwimmen

Gesamt

1

Euskirchen / Dahlem

3209

5068

8277

2

Bonn

2957

3570

6527

3

Mülheim a.d Ruhr

2647

2913

5560

Ergebnisse Rettungsschwimmen Herrenmannschaften im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse Sanitätsdienst Erwachsene im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse Damenmannschaften - Erwachsene

Platz

Mannschaft / Kreisverband

Sanitätsdienst

Rettungsschwimmen

Gesamt

1

Euskirchen / Dahlem

3255

5358

8613

Ergebnisse Rettungsschwimmen Damenmannschaften im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse Sanitätsdienst Erwachsene im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse Gemischte Mannschaften - Erwachsene

Gesamtergebnis Wettbewerb - Rescue Cup 2015

Platz

Mannschaft / Kreisverband

Sanitätsdienst

Rettungsschwimmen

Gesamt

1

Euskirchen / Dahlem

2957

5127

8084

2

Niederrhein

3070

4439

7509

3

Mülheim a.d. Ruhr

3091

3252

6343

4

Bonn

2596

3705

6301

a.K.

Westfalen-Lippe

2609

3258

5867

Ergebnisse Rettungsschwimmen Gemische Mannschaften im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse Sanitätsdienst Erwachsene im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse DRK Wasserwacht Jugend - Altersklasse I

Platz

Mannschaft / Kreisverband

Erste Hilfe

JRK Teil

Rettungsschwimmen

Gesamt

1

Euskirchen / Dahlem

5568

(EH)

3827

9395

2

Monschau

5490

(EH)

3778

9268

3

Niederrhein

5446

(EH)

3444

8890

4

Rhein-Sieg

5650

(EH)

3149

8799

Ergebnisse Rettungsschwimmen Jugend Stufe I im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse Erste Hilfe / JRK Teil im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse DRK Wasserwacht Jugend - Altersklasse II

Platz

Mannschaft / Kreisverband

Erste Hilfe

JRK Teil

Rettungsschwimmen

Gesamt

1

Euskirchen / Dahlem

5665

(EH)

3738

9403

2

Niederrhein

5816

(EH)

3201

9017

3

Mülheim a.d. Ruhr

4950

(EH)

2935

7885

Ergebnisse Rettungsschwimmen Jugend Stufe II im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse Erste Hilfe / JRK Teil im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse DRK Wasserwacht Jugend - Altersklasse III

Platz

Mannschaft / Kreisverband

Erste Hilfe

JRK Teil

Rettungsschwimmen

Gesamt

1

Euskirchen / Dahlem

5701

(EH)

3206

8907

2

Rhein-Sieg

5713

(EH)

3003

8716

3

Niederrhein

5515

(EH)

2377

7892

4

Mülheim a.d. Ruhr

5320

(EH)

2121

7441

Ergebnisse Rettungsschwimmen Jugend Stufe III im Detail (pdf-Dokument)

Ergebnisse Erste Hilfe / JRK Teil im Detail (pdf-Dokument)

Fritz Grohmann Fairness Pokal

Der Fritz Grohmann Fairness Pokal geht im Jahr 2015 an die Damenmannschaft der DRK Wasserwacht im Kreisverband Euskirchen.

Ehrenpreis des Jugendrotkreuz

Der Ehren-/Förderpreis des Jugendrotkreuz geht im Jahr 2015 an die Gruppe KV Städteregion Aachen (Ortsgruppe Monschau) der Altersklasse I.

Rescue Cup - Start der Schwimmdisziplinen

Resuce Cup Landeswettbewerb 2015

Der Monschauer Wettergott hatte Einsicht, sodass alle Wettbewerbsteilnehmer teils trockenen Fußes die Wettbewerbsaufgaben meistern konnten. Unter den fachkundigen Augen der Schiedsrichter und interessierten Blicken der Monschauer Bürger und Touristen zeigten die Retter vom DRK einmal mehr, wie professionelle Hilfe aus den Händen des Roten Kreuzes aussieht.

Gerade in diesem Moment leitet der Oberschiedrichter Alfred Franzen die ersten Testpfiffe der Starterpfeife ein, damit um Punkt 14 Uhr der Schwimmwettbewerb starten kann.

Rescue Cup ist eröffnet

Resuce Cup Landeswettbewerb 2015
U. Winkler / DRK

Gespannte Stimmung auf die noch unbekannten Aufgaben in Monschau

Monschau, 25.04.2015. Der Sonnenschein hat den Rescue Cup verlassen, nicht aber das Strahlen der 300 begeistert gespannten Teilnehmer des diesjährigen Rescue Cup in Monschau. Sechs Stationen aus Theorie und Praxis warten auf die Mannschaften in der Monschauer Altstadt sowie der Elwin Christoffel Realschule. Die Aufgaben sind jeweils auf die Altersstufen der Teilnehmer des Jugendrotkreuzes und der Erwachsenenmannschaften der DRK Wasserwacht abgestimmt.

Zu sehen gibt es was zum Beispiel bei der Freiwilligen Feuerwehr Monschau, der Monschau Touristik und am Marktplatz Monschau. Seien sie eingeladen ein Teil dieses tollen Wettbewerbs zu sein.

Ansprechpartner vor Ort: Simone Zacheja / Gordon Wenzek

Promigruß zum Rescue Cup 2015 in Monschau

Monschau ist Treffpunkt der schnellsten Rettungsschwimmer

„Wasserwacht Rescue Cup“ am 25.04.2015

Monschau ist in diesem Jahr der Treffpunkt der schnellsten Rettungsschwimmer des Roten Kreuzes aus ganz Nordrhein-Westfalen. Am Samstag, 25. April 2015, messen sich rund 20 Mannschaften in zahlreichen Schwimmdisziplinen im Vennbad in Monschau u.a. im Kleiderschwimmen, in Rettungsleinen- und Tauchstaffeln. Die DRK-Wasserwacht und der DRK-KV Städteregion Aachen erwarten rund 300 Teilnehmer und Gäste.

Bevor die Rettungsschwimmer Samstagmittag ins Wasser gehen, absolvieren sie an Land einen Parcours, in der Innenstadt von Monschau, mit Aufgaben, die exakte praktische Kenntnisse in der Ersten Hilfe und Lebensrettung ebenso erfordern wie sportliche Fitness und Geschicklichkeit. Immer stehen dabei Teamarbeit und Fairness im Vordergrund. Das Kräftemessen beim „Wasserwacht Rescue Cup“ dauert von 09 bis 18 Uhr.

Das jährliche Treffen ist besonders bei den Jugendlichen beliebt. Beim gemeinsamen Wettbewerb mit dem JRK und der Wasserwacht mischt schon der jüngste Rettungsschwimmer-Nachwuchs ab 8 Jahren eifrig mit.

Das 40. Landestreffen der Wasserwacht ist Teil der von NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann geförderten Landesinitiative „NRW kann Schwimmen“ mit der zahlreiche Trägerorganisationen auf die Notwendigkeit des Schwimmenlernens für Kinder und Jugendliche aufmerksam machen.

Wettkampforte:
Elwin Christoffel Realschule, Wilhelm-Jansen-Straße 5, 52156 Monschau
Vennbad Monschau, Wilhelm-Jansen-Straße 5, 52156 Monschau

 
Kontrast: Kontrast
Zoom: kleinmittelgroßsehr groß

Termine

Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 25 26 27 28 29 30 01
40 02 03 04 05 06 07 08
41 09 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23 24 25 26 27 28 29
44 30 31 01 02 03 04 05

Kontakt

Karin Kirchhübel
DRK-Landesverband Nordrhein e.V.
Auf'm Hennekamp 71
40225 Düsseldorf
Tel. 0211/3104-133
Fax. 0211/3104-197

k.kirchhuebel(at)drk-nordrhein.net

Hier die neuesten Wasserwacht Videos:

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten